10 Tipps für erfolgreiches Facebook Recruiting

Facebook Recruiting Tipps

Mit Facebook Recruiting mehr Talente gewinnen

Social Recruiting wird immer attraktiver für Recruiter und besonders Facebook bietet mit seiner Vielzahl an Nutzern verschiedenste Talente und Möglichkeiten. Um beim Facebook Recruiting erfolgreich zu sein, muss man jedoch über klassische Recruiting-Methoden hinaus gehen. Zudem stellen ständig wechselnde Algorithmen und Datenschutzbestimmungen Recruiter vor echte Herausforderungen. Wie man die Chancen von Facebook Recruiting optimal nutzen kann, möchten wir mit den folgenden 10 Tipps für erfolgreiches Facebook Recruiting verraten.

Facebook Recruiting Tipps

Grundlagen für gutes Facebook Recruiting

Wer mit Erfolg beim Facebook Recruiting durchstarten will, sollte sich diese 3 Dinge unbedingt als Notiz hinterlegen – Geduld, Nachhaltigkeit und authentische Kommunikation auf Augenhöhe. Facebook lässt sich nicht wie eine klassische Jobbörse abhandeln. Besonders im Punkt Datenschutz sollte man hier auf dem neuesten Stand sein, um alles richtig zu machen.

In erster Linie muss man für die Nutzer zum interessanten Kontaktpartner werden. Jede Aktion der User kann dabei zur Chance werden. Aus einem Like kann schnell Kommunikation entstehen.

10 Tipps für erfolgreiches Facebook Recruiting

1. Immer persönlich und wertschätzend - Kontakt mit den Usern ist wichtig! Kommentare sollten daher immer geliket und beantwortet werden. Auf Nachrichten gillt es schnell zu reagieren. Zudem lohnt es sich, selbst aktiv zu werden, Diskussionen anzuregen, Fragen zu stellen und sich zu bedanken.

2. Posts brauchen Wiedererkennungswert - es sollte also ein eigener Stil mit ansprechenden Wording und passenden Bildern/Elementen umgesetzt werden.

3. Auf Sharing Tools sollte man möglichst verzichten, da die resultierenden Posts oft wie Werbung wirken.

4. Content muss an die jeweilige Zielgruppe angepasst werden. Daher ist eine umfangreiche Analyse der Zielgruppe immer notwendig. Was liken die Leute? Mit ausreichenden Erkenntnissen kann man seine eigenen Posts optimieren - dabei sollte man aber immer authentisch bleiben.

5. Nutze Call-to-Action (CTA) bei Posts. Bitte um die Verbreitung des Posts, aber nie um Likes.

6. Der Werbeanteil der Posts (Posten von Stellen) sollte nicht über 20% betragen.

7. Zu politische oder persönliche Themen, die nicht zum Unternehmen passen, sind immer tabu.

8. Niemals Likes kaufen, da diese weder nachhaltig noch qualitativ sind!

9. Posting Pläne machen die Arbeit im Social Media-Bereich wesentlich einfacher. Dabei sollte auch die beste Uhrzeit zum Posting durchdacht sein.

10. Verwende Facebook Ads, wenn die Community groß genug geworden ist.

Facebook Recruiting kann durchaus funktionieren! Man sollte mit Talenten unbedingt in Kontakt treten und proaktiv handeln – nachhaltiges Social Recruiting erweitert den Talentpool und fördert besonders Employer Branding. Wer mehr zum Thema Social Recruiting wissen will, sollte auch einen Blick in die folgenden beiden Beiträge wagen. 

In diesem Sinne wüsnchen wir auch weiterhin viel Erfolg beim Recruiting.

weitere interessante Beiträge:

Employer Branding Social Media
Social Media für gutes Employer Branding
Facebook Jobs Deutschland
Facebook Jobs nun auch in Deutschland

5 thoughts on “10 Tipps für erfolgreiches Facebook Recruiting”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.