Studie: Große Firmen tun sich schwer beim Recruiting

Studie Grosse Unternehmen Headhunter

Unternehmen setzen auf Headhunter und KI

Laut einer neuen Umfrage von Baumann Executive Search fällt es einer Vielzahl von Unternehmen schwer, freie Stellen neu zu besetzen. Warum besonders große Firmen Probleme bei der Personalsuche haben und welche Entscheidungen in Zeiten des Fachkräftemangels getroffen werden, zeigen die folgenden Zahlen und Fakten.

Studie Grosse Unternehmen Headhunter

Genau 100 Personalverantwortliche aus Unternehmen mit mindestens 500 Mitarbeitern haben an der aktuellen Headhunting-Studie der Unternehmensberatung Baumann Executive Search teilgenommen. Das Ergebnis gibt Aufschluss darüber, wie Recruiting in großen Firmen umgesetzt wird und wo genau es bei der Personalsuche zu Probleme kommt. Denn Fakt ist – zahlreiche Unternehmen haben Schwierigkeiten Vakanzen neu zu besetzen. Auch aus diesem Grund beauftragen über die Hälfte aller Firmen nach Misserfolg beim eigenen Recruiting einen Headhunter.

Unternehmen, die Headhunter beauftragen.

56%

Unternehmen, die in der Vergangenheit Erfahrungen mit Headhuntern gemacht haben.

97%

Unternehmen, die planen mit einem Headhunter zusammenzuarbeiten.

95%

Doch warum ist es für große Unternehmen so schwer geeignete Kandidaten zu finden?

Oft liegt es laut Angaben der Befragten, an der hohen Anzahl der benötigten Mitarbeiter oder an einem sehr langsamen Recruitingprozess. Ein anderer Grund für ausbleibende Erfolge ist wohl auch der Fakt, dass besonders große Unternehmen nicht auf Active Sourcing / proaktive Bewerberansprache setzen.

Warum engagieren große Unternehmen Headhutner?

Es werden Bewerber mit speziellen Qualifikationen gesucht.

42%

Die Unternehmen wollen selbst keine direkte Bewerberansprache nutzen.

41%

Der Fachkräftemangel

36%

Das Recruiting mit einem Headhunter geht wesentlich schneller.

36%

Übrigens: Bei der Wahl eines Headhunters, achten Unternehmen meist auf die Spezialisierung und die Erfahrung ihres Personalberaters. Wenig wichtig ist ihnen dabei die Suchmethodik des Headhunters.

Offen für Neues - Große Unternehmen glauben an KI

Künftig möchten die Befragten neben Headhuntern auch auf die Digitalisierung setzen. So sehen viele große Unternehmen im Einsatz von Künstlicher Intelligenz eine Zukunft.

Wir würden ein KI-System für die Vorauswahl unserer Kandidaten nutzen.

50%

Unser Tipp Zum Schluss – wenn auch Sie erfahrene Headhunter für Ihr Recruiting suchen und zudem gerne die Vorzüge eines KI-Systems kennenlernen wollen, sollten Sie diesem Link folgen.

weitere interessante Beiträge:

Keine neuen Mitarbeiter gefunden was tun
Flaute beim Recruiting – Was Sie dagegen tun können
Recruiting mit KI
Recruiting mit KI – Die Vorteile des Robot Recruitings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.