Unser Team

Searchtalent - Unser Team

Searchtalent im Interview
Benjamin Visser
Searchtalent Gründer und CEO

„Wir wollen mit Searchtalent den Headhunting-Markt disrupten und die Königsdisziplin des Recruiting – die direkte Bewerberansprache – digitalisieren.“

Seit mehr als 10 Jahren bin ich als Recruiter für verschiedenste Unternehmen tätig. Aus Erfahrung weiß ich, wie viel Zeit direkte Bewerberansprache und die Kommunikation mit Bewerbern erfordert. Die Frage, welche sich dann für mich mehr und mehr gestellt hat, ist welche Prozesse man an dieser Stelle digitalisieren kann. Die Lösung heißt heute Searchtalent.

Für mich ist innerhalb der Recruiting-Branche, ein enormer Bedarf an Digitalisierung zu leisten. Als Gründer und CEO von Searchtalent, möchte ich mit meinem Team eine KI gestützte, skalierbare und intelligente Lösung entwickeln und den Headhunting-Markt disrupten. Mein Ziel – digitales Headhunting zum bezahlbaren Preis anbieten.

Ines Eydner Searchtalent
Ines Eydner
Recruiterin

„Recruitment ist die Aufgabe eine berufliche Liebesbeziehung zwischen Arbeitgeber und Bewerber herzustellen!“

Ursprünglich komme ich aus der Hotellerie und wusste auch damals schon, dass ich ganz nah mit Menschen zusammenarbeiten möchte. Deshalb bereichert mich meine Arbeit als Recruiter / Personalberater in den verschiedensten Firmen immer wieder, denn die Kunst liegt darin, die Bedürfnisse von beiden Parteien zu verstehen und bestenfalls zufriedenzustellen.

Transparenz & Authentizität führen zu Zufriedenheit zwischen beiden Parteien.

Andre Berger Searchtalent
André Berger
Recruiter

“You can’t teach employees to smile. They have to smile before you hire them.” – Arte Nathan

Durch meine vorherige Arbeit als Jobcoach habe ich ein Gefühl dafür bekommen, wie wichtig es jedem Einzelnen von uns ist, seine Fähigkeiten im passenden Beruf einzusetzen.

Als Recruiter ist es mir nun möglich unsere Bewerber dem passenden Unternehmen zu vermitteln und somit zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit beizutragen.

Aileen Adämmer Searchtalent
Aileen Adämmer
Digital Marketing Managerin

„Erfinde Dich immer wieder neu und bleib dabei Du selbst – gilt auch für Marketing!“

Da ich noch nie wusste, wie ich all meine Interessen unter einen Hut bringen sollte, fiel mir die Berufswahl nicht sonderlich leicht. Eines Tages merkte ich jedoch, wo ein kreativer schreibwütiger Kontrollfreak hin gehört – ins Online-Marketing. Ich liebe meinen Beruf, da er eine vielfältige Mischung aus allen möglichen Richtungen vereint und dadurch nie langweilig wird. Marketing verbindet und ich möchte Searchtalent mit dem Rest der Welt verbinden.

Blog, Social Media, Grafik und Co – In allen Hinsichten, der Mix macht´s!

christopher-baade-searchtalent
Christopher Baade
Backend Developer

„My dog is worried about the economy because Alpo is up to 99 cents a can. That’s almost $7.00 in dog money.“         Joe Weinstein

Als computer-affines Kind habe ich meine Berufswahl im Bereich der Software Entwicklung relativ schnell gefällt. Im Recruitment würde man wahrscheinlich sagen, es zieht sich ein roter Faden durch meinen Lebenslauf: Leidenschaft für Videospiele, programmiert auch in der Freizeit. Jegliche berufliche Stationen habe ich in der Software Entwicklung von großen Firmen, wie Siemens oder dem Fraunhofer Institut verbracht. Daher ist die Aufgabe, Searchtalent von Scratch mit aufzubauen, umso spannender.

Michael Ajala Searchtalent
Michael Ajala
Frontend Developer

Entgegen den Klischees, bin ich nicht das typische „Kellerkind“. Bereits mit 13 Jahren habe ich meine erste Webseite gebastelt, anschließend meine Ausbildung zum Fachinformatiker gemacht und bis heute code ich auch gerne in meiner Freizeit, dennoch würde ich mich selbst als soziales Wesen in den Fängen der Berliner Techno Szene beschreiben. Der Mix macht es wohl aus. Kreativität und Coding resultierten bei mir im Frontend- und Mobile Development.

Elisa Buß Searchtalent
Elisa Buß
Office Managerin

„I’m in charge of thinking of things before people know they need them.“

Als Kauffrau war mir die Zufriedenheit der Kunden schon immer am wichtigsten. Nun kümmere ich mich als Office Managerin um die Zufriedenheit und die Bedürfnisse meiner Kollegen und sorge für reibungslose Abläufe, denn:

Unternehmen können ihre Kunden nur glücklich machen, wenn auch ihre Mitarbeiter glücklich sind.