Recruiting mit Virtual Reality – Mehr als Vision?

Recruiting mit Virtual Reality

Das denken Personaler über Recruiting mit Virtual Reality!

Recruiting Videos werden beliebter! Mit bewegten Bildern heben sich Unternehmen nun immer öfter von der Konkurrenz ab und sichern sich so die Aufmerksamkeit vieler Bewerber. Mit der Digitalisierung kommen immer neue Möglichkeiten im Recruiting, so auch Virtual Reality. Wie Recruiter über VR-Technik im Rekrutierungsprozess denken, zeigt eine neue Umfrage der Jobbörse Jobstairs.

Recruiting mit Virtual Reality

Mit einem 360-Grad-Videos ist ein potentieller Bewerber nicht nur Zuschauer, sondern aktiv im Geschehen. Noch wird Virtual Reality beim Recruiting und Personalmarketing eher selten genutzt, doch das könnte sich laut einer aktuellen Umfrage von Jobstairs bald ändern.

Ein Recruiting Video für das Unternehmen mit 360 Grad Rundum-Blick für den Bewerber, diese Transparenz ist sicher nicht nur für Generation Z interessant! Tatsächlich haben sich 60 Prozent der befragten HR-Spezialisten bereits intensiv mit VR-Technik und deren Möglichkeiten im Recruiting auseinandergesetzt. Die Hälfte der Teilnehmer, haben selbst Virtual Reality Brillen getestet.

Jeder Dritte glaubt an Recruiting mit Virtual Reality

Genau 34,5 Prozent der Befragten können sich Virtual Reality Videos für Ihr Unternehmen vorstellen. Die Planung, Umsetzung und Produktion von VR Videos ist sogar bei 31 Prozent der befragten Personaler in naher Zukunft geplant. Fast zwei Drittel sehen darüber hinaus in 360-Grad-Videos eine nützliche Erweiterung der normalen Recruiting Videos.

Recruiting mit Virtual Reality

Was erhofft man sich von Virtual Reality?

Die Erwartungen an den Einsatz von VR im Recruiting sind beachtlich. Vor allem im Punkt Personalmarketing erhoffen sich die Befragten viel von Virtual Reality. Eine bessere Candidate Experience, Employer Branding, hohe Aufmerksamkeit und ein gesteigertes Interesse der Bewerber stehen da ganz oben auf der Wunschliste. Die Hälfte der Studienteilnehmer glaubt, den Kandidaten über Virtual Reality Videos einen authentischen Einblick in das Unternehmen zu ermöglichen.

Das erhoffen sich HR-Experten durch den Einsatz von Virtual Reality beim Recruiting:

Gesteigerte Aufmerksamkeit

60%

Gesteigerte Emotionalisierung und mehr Interesse

50%

Authentischer Einblick ins Unternehmen

50%

Verbesserung der Candidate Experience

37%

Tendenziell hat das Recruiting mit Virtual Reality nach Meinung der HR-Experten eine Zukunft. Bislang gibt es aber nur wenige Beispiele für die Umsetzung von 360 Grad Videos bei der Personalsuche, doch das könnte sich bald ändern!

Wir wünschen Ihnen auch weiterhin viel Erfolg beim Recruiting!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.